Zum Inhalt springen

Strategisches Marketing

Die Anforderungen an unsere Produkte, die technologischen Möglichkeiten diese herzustellen sowie die Wettbewerbssituation sind einem stetigen Wandel unterzogen. Wer in diesem Umfeld bestehen will, muss mittel- und langfristig eine gute Strategie besitzen, aus dieser konkrete Ziele und Massnahmen ableiten und darauf achten, dass die Massnahmen auch wirken.

Ziel und Aufgaben

Um Entscheidungen treffen zu können, werden vorgängig Informationen beschafft, bewertet und aufbereitet. Des weiteren müssen Informationen mit strategischer Relevanz hinreichend aktuell und schnell verfügbar sein. Deshalb wurde bei der Swiss Steel AG das strategische Marketing geschaffen.

Aufgaben des strategischen Marketings:

  • Strategische Frühaufklärung der Märkte
  • Umfeldanalyse
  • Unternehmensanalyse
  • Strategische Analysen

Strategische Frühaufklärung der Märkte

Bei der strategischen Frühaufklärung wird versucht, Marktveränderungen zu erkennen, bevor sie eintreten, um so gezielt agieren zu können.

Umfeldanalyse

In der Umfeldanalyse durchleuchten wir die gesamte Branche von den Rohstoffen, über unsere Wettbewerber bis hin zu den Endverarbeitern und Marktbeeinflussern wie z.B. Hochschulen oder Anlagenbauer. Trends und Entwicklungen werden so frühzeitig erkannt und in unserem Business Development Prozess eingebracht. Die vergleichende Analyse mit unseren Wettbewerbern (ähnlich Benchmark) zeigt Stärken und Schwächen der Swiss Steel AG auf.

Unternehmensanalyse

Im Rahmen der Unternehmensanalyse wird die IST-Situation sowie Veränderungen und Zielabweichungen in unserem Unternehmen prägnant dargestellt und so Inputs für unsere kontinuierlichen Verbesserungen bereit gestellt.

Strategische Analysen

Durch die Kombination unserer Stärken und Schwächen mit den in der Umfeldanalyse ermittelten Chancen und Risiken, lassen sich direkt Strategieansätze ableiten. SWOT-Analysen werden bei uns oft genutzt und durch andere, moderne strategische Analysen ergänzt.

Marketing von Spezialprodukten im Bereich Bau

Die Vermarktung unserer Spezialprodukte für den Bau erfordert vorwiegend die Information der Marktbeeinflusser: Ingenieurbüros und Bauherrschaften. Diese Produkte lösen Herausforderungen im Bauwesen wirtschaftlicher und/oder ökologischer als die üblich angewandten Methoden gemäss unserem Motto: „special steel solutions“.